Archiv der Kategorie: Themen

Der deutsche Auswanderer Friedrich Münch und sein Konzept zur Abschaffung der Sklaverei

Kommentierte Überarbeitung (des Titels aus dem Jahre 1860) Manfred-Guido Schmitz (Hg.) Angeführt von dem Juristen Paul Follen(ius) und dem Pfarrer Friedrich Münch hatte mit 500 Menschen die „Gießener Auswanderungsgesellschaft“ 1834 einen ‚Aufbruch in die Utopie‘ gewagt: In den USA sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Geschichte und Archäologie, Schmitz, Manfred-Guido | Hinterlasse einen Kommentar

Der ‚Fall Struensee‘ in gänzlich anderer Lesart

Manfred-Guido Schmitz [Hg.] Über den spektakulären Aufstieg und den dramatisch tiefen Fall des zum Grafen erhobenen deutschen Arztes Dr. Johann Friedrich Struensee ist seit seiner martialischen Hinrichtung vor rund 250 Jahren in Kopenhagen sehr viel bereits veröffentlicht worden. Der Titel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Rund um Norddeutschland / Nordsee, Schmitz, Manfred-Guido | Hinterlasse einen Kommentar

Pastor Parkers Begegnung 1835–36 mit den Indianern in Nordamerika

Sein „Tagebuch einer Reise über das Felsengebirge nach dem Oregongebiet“ Eine fast 200 Jahre alte Beschreibung von Indianern und ihrer Gebiete in kommentierter Überarbeitung Auch in den Stammesgebieten der Indianer sollte, so formulierte es der Autor dieses Buches, „das Geräusch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Literatur und Reisebeschreibungen, Schmitz, Manfred-Guido | Kommentare deaktiviert für Pastor Parkers Begegnung 1835–36 mit den Indianern in Nordamerika

Stenografie – die alte und neue Geliebte, Wenn das kleine k mit dem langen o…

Ein Lesebuch in Stenografie mit langschriftlicher Übersetzung Dieses Lesebuch enthält stenografische Texte, die von Schriftfreundinnen und Schriftfreunden selbst verfasst oder ausgewählt wurden. Im hinteren Teil befindet sich die langschriftliche Übersetzung. Die Sammlung der Texte soll stenografische Lesefreude bereiten. 200 Seiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Literatur und Reisebeschreibungen, Schulz, Gundula (Hg.) | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Stenografie – die alte und neue Geliebte, Wenn das kleine k mit dem langen o…

Schreibzwang ohne Bonusmeilen

Leben, Lieben und Lassen in merkwürdigen Zeiten Holger will schreiben. Alles aufschreiben, was ist. Geboren wird sein Wunsch Tobias A. Böker an einem regnerischen Maitag 1986 – als er sich in Grit verliebt, neben einer brennenden Mülltonne in einer Bushaltestelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Böker, Tobias A., Literatur und Reisebeschreibungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Schreibzwang ohne Bonusmeilen