Der 1. Weltkrieg und das erste deutsche ‚Massenblatt‘

Aus dem im Dezeber 2013 eröffneten Buchmuseum Nordstrand ist bereits eine 1. Veröffentlichung entstanden. Ein Namensvetter aus Husum (Hermann Schmitz) stellte als Leihgabe einen kompletten Jahrgang 1917 der „Berliner Illustrirte Zeitung“ als Leihgabe zur Verfügung; es gelang außerdem, einen kompletten Jahrgang 1918 dieses ersten deutschen Massenblattes für das Buchmuseum anzuschaffen. Beide Jahrgänge – die u.a. die russische Revolution, die Erschießung des Zaren, die Abdankung des deutschen Kaisers, Verlauf und Ende des 1. Weltkrieges und die Anfänge der Weimarer Republik thematisieren – wurden inzwischen unter journalistischen Aspekten ,ausgewertet‘. Daraus entstand die Publikation „Der 1. Weltkrieg und das erste deutsche ,Massenblatt'“.

ISBN 978-3-944854-07-6
Ladenpreis 12,- €
Ca. 110 Seiten

Dieser Beitrag wurde unter 2014, Schmitz, Manfred-Guido veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.